Methoden zur Behebung des Startproblems von Dragon Age Inquisition

Dragon Age Inquisition ist ein Rollenspiel, das von der berühmten Electronic Arts Video Game Company veröffentlicht wird. Dragon Age Inquisition ist der dritte Teil der Spielserie. Sie spielen die Rolle eines Kriegers, dessen Hauptaufgabe es ist, den mysteriösen Riss im Himmel, die “Bresche”, zu reparieren. Dieser Riss oder Bruch ist für die Entfesselung verschiedener blutrünstiger Dämonen verantwortlich. Darüber hinaus müssen Sie als Krieger auch die allmählich zunehmenden zivilen Unruhen niederschlagen. Das Spiel wurde für mehrere Geräte, einschließlich PC, veröffentlicht. Allerdings können PC-Benutzer aufgrund von Absturzproblemen nicht in den Genuss des Spiels kommen. Wenn Sie auch ein Dragon Age Inquisition wird nicht starten ein Problem, schauen Sie sich einfach die Anleitung von hier jetzt.

Ursachen des Dragon Age Inquisition Won’t Launch Problems

Apropos Absturz Problem gut Sie haben nicht viel zu befürchten. Das Spiel stürzt aufgrund von grundlegenden Problemen ab. Für den Anfang, wenn es bereits Dienste im Hintergrund laufen, während Sie das Spiel ausführen, wird das Spiel nicht genug Speicher bekommen und stürzt sofort ab. Darüber hinaus läuft das Spiel ohne Admin-Rechte oder aktive Antivirus verursacht auch das Spiel zum Absturz oder Dragon Age Inquisition Won’t Launch windows 10. Abgesehen davon, wenn Sie bereits DirectX und Visual C++ Bibliotheken installiert haben, kann es zu Konflikten mit der Spielversion von DirectX und Visual C++ kommen. Auch die Vollbildoptimierung führt zu Absturzproblemen.

  • Fehlen der erforderlichen Systemspezifikation
  • Mehrere Hintergrunddienste laufen
  • Ausführen des Spiels ohne Admin-Rechte
  • Aktive Firewall oder Antivirus
  • Widersprüchliche DirectX- und Visual C++-Versionen
  • Optimierungen im Vollbildmodus
  • Ähnliche Arten von Dragon Age Inquisition lässt sich nicht starten Problem
  • Origin Dragon Age Inquisition lässt sich nicht starten 2020
  • Kann Dragon Age Inquisition Origin nicht spielen
  • Dragon Age Inquisition lässt sich nicht installieren
  • Dragon Age Inquisition lässt sich nicht über Steam starten
  • Absturz beim Start
  • Dragon Age Origins lässt sich nicht starten Windows 10
  • Kann Dragon Age Inquisition nicht laden
  • Dragon Age Inquisition öffnet sich und schließt sich wieder

Wie behebt man das Problem, dass Dragon Age Inquisition nicht gestartet werden kann?

Im Folgenden haben wir alle Lösungen gezeigt, um die Absturzprobleme zu beheben und Ihre Abfrage auf Warum startet Dragon Age Inquisition nicht Abfragen wird am Ende dieses Abschnitts beendet werden.

1. Überprüfen Sie die erforderlichen Mindestanforderungen

Wir schlagen vor, dass Sie die minimalen Systemspezifikationen überprüfen müssen. Für den Fall, dass Ihr System nicht die minimalen Systemspezifikationen erfüllt, werden Sie mit einem Absturz oder Dragon Age Inquisition Won’t Launch Ursprungsproblemen konfrontiert, egal was Sie tun. Nachfolgend haben wir die Mindestsystemanforderungen des Spiels aufgeführt.

  • CPU-GESCHWINDIGKEIT: AMD Quad-Core-CPU @ 2,5 GHz, Intel Quad-Core-CPU @ 2,0 GHz
  • ARBEITSSPEICHER: 4 GB
  • OS: Windows 7 oder 8.1 64-Bit
    VIDEOKARTE: 512 MB, AMD Radeon HD 4870, NVIDIA GeForce 8800 GT

2. Führen Sie das Spiel mit Admin-Rechten aus

Wenn Ihr System leistungsfähig genug ist, um das Spiel auszuführen, dann versuchen Sie, das Spiel mit Administratorrechten auszuführen, um das Dragon Age Inquisition Won’t Launch 2019-Problem loszuwerden.

  • SCHRITT 1: Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei des Spiels.
  • SCHRITT 2. Wählen Sie Dateispeicherort öffnen
  • SCHRITT 3: Suchen Sie die Launcher-Datei des Spiels.
  • SCHRITT 4: Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Startdatei und wählen Sie Als Administrator ausführen.

3. Überprüfen der Spieldateien

Es gibt Zeiten, in denen die Spieldateien aus irgendeinem Grund beschädigt sind. Das ist sehr selten, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Spieldateien einwandfrei funktionieren. So können Sie das Problem von Dragon Age Inquisition Won’t Launch 2018 beheben.

  • SCHRITT 1: Während Sie den Origin-Client ausführen, gehen Sie zur Spielebibliothek.
  • SCHRITT 2. Suchen Sie Dragon Age, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Spiel reparieren
  • SCHRITT 3: Lassen Sie den Prozess ablaufen.
  • SCHRITT 4: Starten Sie anschließend das Spiel und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

4. Installieren Sie die spielspezifische Version von DirectX und Visual C++-Bibliotheken

Wenn Sie zuvor Spiele installiert haben, wurden dabei möglicherweise die DirectX- und Visual C++-Bibliotheken installiert. Das Dragon Age Inquisition Won’t Launch from Origin-Problem besteht darin, dass Spiele ihre eigenen spezifischen Versionen von DirectX und Visual C++ haben. Es besteht also die Möglichkeit, dass die vorhandene Version von DirectX und Visual C++ mit dem Spiel in Konflikt gerät. Es wird daher empfohlen, die spielspezifischen Versionen manuell zu installieren.

  • SCHRITT 1: Schließen Sie das Spiel vollständig und folgen Sie dem folgenden Pfad
    C:\Program Files (x86)\Origin Games\Dragon Age Inquisition\__Installer\directx\redist
  • SCHRITT 2. Doppelklicken Sie auf DXSetup.exe und installieren Sie es.
  • SCHRITT 3: Wechseln Sie nun zu folgendem Pfad
    C:\Program Files (x86)\Origin Games\Dragon Age Inquisition\__Installer\vc
  • SCHRITT 4: Installieren Sie nun mit einem Doppelklick auf die VCRedist.exe
  • SCHRITT 5. Starten Sie abschließend Ihren Computer neu

5. Deaktivieren von Vollbild-Optimierungen

Es besteht die Möglichkeit, dass die Vollbild-Optimierung die Ursache für den Absturz oder die Probleme mit Dragon Age Inquisition Won’t Launch PC ist. Die Vollbild-Optimierung sorgt dafür, dass das Spiel im Vollbildmodus läuft, damit Sie ein intensives Spielerlebnis haben. Außerdem wird die Grafik dadurch deutlich verbessert. Einige Spiele sind damit jedoch nicht vollständig kompatibel und stürzen sofort ab.

  • SCHRITT 1: Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei des Spiels.
  • SCHRITT 2. Wählen Sie Dateispeicherort öffnen
  • SCHRITT 3: Suchen Sie die Launcher-Datei des Spiels.
    SCHRITT 4: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Startdatei und wählen Sie die Registerkarte Kompatibilität,
  • SCHRITT 5: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Vollbildoptimierungen deaktivieren.
  • SCHRITT 6. Übernehmen Sie die Änderungen und versuchen Sie, das Spiel zu starten.

Schlussfolgerung:

In dieser Anleitung haben wir alle Lösungen zur Behebung von Dragon Age Inquisition Won’t Launch behandelt. Das Problem tritt aus verschiedenen Gründen auf, die wir ebenfalls behandelt haben.